Streichinstrumente

Hier kannst du den Klängen von Streichinstrumenten lauschen!

Streichinstrumente gibt es schon seit mehreren Jahrhunderten.
Im 17. und 18. Jahrhundert haben italienische Geigenbauer besonders wertvolle und gut klingende Instrumente gebaut.

Streichinstrumente werden aus Holz gebaut. Ihr „Korpus“, das ist der „Bauch“ des Instrumentes, ist innen hohl. Darüber sind entlang eines Halses vier Saiten gespannt. Indem du die Saiten mit dem Bogen anstreichst, bringst du das Instrument zum Klingen.
Mit Streichinstrumenten kannst du in der Klassik, im Jazz, der Pop- und Rockmusik und in der Volksmusik musizieren!

Und so funktioniert’s:
Klicke auf die Buttons, um Videos der unterschiedlichen Instrumente abzuspielen.

Danke an die Lehrer/innen und Schüler/innen der Musikschulen des Landes Kärnten für die Informationen, Fotos und Musikstücke zu diesem Beitrag!

Evolet Weinberger
Musikschule Wolfsberg

Hanna Kerschhakl
Musikschule Völkermarkt

Tristan Piotrowicz
Musikschule Klagenfurt

Taddeo Walcher
Musikschule Villach